Gemüsegarten

Der Gemüsegarten, ein neuer urbaner Trend, wird auf der Herbstmesse entdeckt


Besuchen Sie die Herbstmesse bis zum 4. November 2012 in der Porte de Versailles.

Lernen Sie die neuesten Trends in den Bereichen Dekoration, Gastronomie, Handwerkskunst und Wohlbefinden kennenMit 400 Ausstellern bietet die Herbstmesse mehr als 1.000 kostenlose Aktivitäten und Workshops für die Familie.

Zu entdecken ist der Gemüsegarten zu essen

"Le Potager à Croquer" wird dem städtischen Gemüsegarten einen Ehrenplatz einräumen. Diese Veranstaltung, die vom berühmten Landschaftsgestalter Pierre-Alexandre Risser gesponsert und von Véronique Vallauri in einer Stadtatmosphäre entworfen wurde, zeigt alle Vorteile des Gartens. Erstellen Sie Ihren eigenen Gemüsegarten mit den Jardiniers de France, nehmen Sie an kreativen Workshops mit Véronique Vallauri teil, passen Sie das Outfit Ihres Gärtners mit Mlle Kou an oder bereiten Sie gute Mahlzeiten mit den Ratschlägen und Kochkursen von Haut de Forme und Chef Martial zu Kinderspiel.

Aber die Reise endet nicht dort, da das Gemüse voller künstlerischer Ressourcen ist! Laurent Hartmann, Spezialist für Gemüseskulptur, kreiert Schwäne, Elfen oder Blumensträuße. Jean-Yves Bardoul seinerseits spielt Pflanzenmusik mit Hilfe einer Karotte oder eines Zweigs und wird auch auf der Herbstmesse konzertieren. Karen Karmody, berühmt für ihre für Miss England kreierten Outfits, wird sich der Herausforderung stellen, zehn Gemüsekleider zu kreieren. Isabelle Rozenbaum bietet Fotoworkshops an, in denen jeder mit seiner Kamera lernen kann, wie man erhabene Stillleben oder Fotos von Gerichten macht.

Und um ihr Glück zu kultivieren, wird Lebensberaterin Sophie Machot ihre Rezepte geben, um die alltägliche Grautönung zu beseitigen.

Bleiben wir natürlich, denn die Ateliers de la Souris Verte bieten an, ihre eigenen Kosmetika, Wellnessprodukte oder für zu Hause aus natürlichen und / oder biologischen Rohstoffen herzustellen.

Und um auf dem Haus und der Dekoration, dem Pavillon, unschlagbar zu werden "Das Haus von morgen erfinden" von Leroy Merlin. Dieser Bildungsraum wird es ermöglichen, die bisher existierenden Lösungen zum Aufbau oder zur Verbesserung des eigenen Lebensraums anhand von vier Themen zu identifizieren: ein Haus, mit dem man leichter leben kann; ein sparsames Haus; ein gesundes Zuhause; ein umweltfreundliches Haus.

Während der Psychodéco®-Workshops werden die Eltern von Franck Dupuy, Designer, Dekorateur und Fernsehkolumnist, beraten, um ihr Wohlbefinden dank der Farben und der Auswahl ihrer Möbel zu verbessern. Kinder bauen und dekorieren ihre Kabine auf dem Zeit einer von MaCabane vorgeschlagenen Animation.

Herbstmesse vom 26. Oktober bis 4. November 2012

Jeden Tag von 10 bis 19 Uhr

Pavillons 7.1 und 7.2, Pariser Ausstellung Porte de Versailles.

Informationen und Termine zu Workshops, Konferenzen ... auf www.foiredautomne.fr

Eintritt: 8 Euro pro Person. Kostenlos für Kinder unter 14 Jahren.


Video: 12 Monate ernten, trotz KLEINEM Garten - Gartenrundgang (Dezember 2021).