Lebensmittelrezepte

Karottencreme mit Aprikosen


Die Aprikosen-Karottencreme ist ein wunderschönes Vitamin und ein farbenfroher Starter, der Ihnen dank des Carotins auch einen gesunden Glanz verleiht.

Zutaten für 4 Personen:

  • 2 Zwiebeln
  • 800 g Möhren
  • 5 cl Olivenöl
  • 60 cl Gemüsebrühe
  • 2 Schalotten
  • 150 g geschlagener Käse (Typ Madame Loïc)
  • 8 Aprikosen sehr reif
  • 1 Prise Zucker
  • 6 schöne Blätter von Basilikum
  • 2 EL. Sahne
  • 1 Teelöffel. Esslöffel Gomasio
  • Salz, frisch gemahlener Pfeffer

Karottencreme mit Aprikosen

  • Zwiebeln und Karotten schälen. Schneiden Sie sie.
  • Im Öl die Zwiebeln und dann die Karotten anschwitzen, die Gemüsebrühe hinzufügen, abdecken und 20 bis 25 Minuten kochen lassen.
  • Schalotten schälen und hacken.
  • In eine Schüssel den geschlagenen Käse gießen, mit Pfeffer und Schalotten würzen. Bis zum Servieren kühl aufbewahren.
  • Aprikosen waschen und mischen.
  • Mischen Sie die Gemüsebrühe. Fügen Sie das Aprikosenpüree hinzu. Zum Kochen bringen, mit Salz und Pfeffer sowie Zucker würzen. Nochmals mischen und die Basilikumblätter und dann die Sahne einarbeiten. Alles gut emulgieren. Abkühlen lassen (ca. 2 Stunden).
  • Zum Servieren die kalte Karottencreme in Verrines (oder andere Behälter) gießen, den geschlagenen Käse zu den Schalotten geben und mit Gomasio bestreuen.

Zusätzliche Information

LERN MEHR ...

Karotte :
Früh, früh, früh, neu, Konservierungen ... Viele Sorten von Möhren werden im Laufe der Monate geerntet, um den Markt und unsere Teller zu versorgen. Im Sommer und Winter ist es daher leicht, frische Karotten zu bekommen. Diese Wurzel wird seit dem 18. Jahrhundert in Frankreich hergestellt und ist nach dem 18. Jahrhundert das am dritthäufigsten angebaute und konsumierte Gemüse (10 kg pro Jahr und Kopf) Kartoffel und das Tomate.

Rezept: A. Beauvais Foto: F. Hamel


Video: Aprikosen Tarte. Aprikosenkuchen. mit Pudding Creme (Oktober 2021).