Nachspeisen

Käsekuchen mit Kastanienmarmelade


Hier ist der Käsekuchen, überarbeitet und korrigiert, mit Kastanienmarmelade. So einfach es auch zuzubereiten ist, dieses Dessert sollte Ihren Gaumen verwöhnen.

Zutaten für 6 Personen:

  • 100 g Shortbread
  • 1 Glas Bonne Maman Kastanienmarmelade
  • 400 g Frischkäse
  • 50 g Butter
  • 50 cl frische Sahne
  • 4 Eier
  • 50 g Zucker

Lesen Sie auch: Nutzen und Vorteile von Kastanien für die Gesundheit

Kastanienmarmelade Käsekuchen Rezept

  • Mischen Sie das Shortbread und mischen Sie sie mit der erweichten Butter.
  • Verteilen Sie die Zubereitung auf dem Boden einer 20 cm Springform.
  • Den Frischkäse und die Crème Fraîche mit dem Zucker schlagen und die Eier nacheinander hinzufügen, um eine glatte Paste zu erhalten.
  • Gießen Sie die Mischung in die Form und backen Sie sie 40 Minuten lang bei 170 ° C.
  • 4 Stunden im Kühlschrank stehen lassen.
  • Decken Sie den Käsekuchen vor dem Servieren mit Kastanienmarmelade ab.

Guten Appetit !

Bildnachweis: Bonne Maman / F. Mantovani

Lesen Sie auch: Nutzen und Vorteile von Kastanien für die Gesundheit


Video: Käsekuchen - Streusel aus dem Teigboden - lecker und saftig (Dezember 2021).