Gartenblumen

Bacopa: ein Regen von Geld!


Bacopa ist eine sehr hübsche kleine Blume, die sowohl in der Sonne als auch im Schatten gedeiht.

Zusammenfassend, was Sie wissen müssen:

Familienname, Nachname : Sutera diffusa
Familie : Scrofulariaceae
Art : Staude

Höhe
: 20 bis 30 cm
Exposition : Sonne, Halbschatten
Boden : Gewöhnliche

Blüte : Mai bis Oktober

Pflegeleicht, hier die Tipps für eine schöne und lang anhaltende Blüte.

Lesen Sie auch: gesundheitliche Vorteile und Tugenden von Bachota

Bacopa pflanzen

Das Pflanzen von Bachota ist ein wichtiger Schritt, da es das Wachstum und die Blüte fördert.

Es wird empfohlen, Ihre Bacopas im Frühjahr in eine Mischung aus Erde und blühender Blumenerde zu pflanzen.

  • Bevorzugen Sie teilweise sonnige Situationen, aber vermeiden Sie die sengende Mittagssonne
  • Wählen Sie für die Suspension einen speziellen Suspensionsboden
  • Platzieren Sie jede Pflanze in einem Abstand von etwa 30 cm, damit sich das Bacopa entwickeln kann
  • Nach dem Pflanzen und bei längerer Dürre regelmäßig gießen (besonders in Töpfen und zum Aufhängen)

Bacopa-Sämlinge:

Bacopa wird im Spätwinter von Februar bis März unter Deckung gesät.

Die Aussaat im Boden erfolgt nach Frostgefahr, in der Regel nicht vor April.

  • Decken Sie die Samen mit einer dünnen Schicht Blumenerde ab
  • Regelmäßig, aber nicht übermäßig gießen, um den Boden leicht feucht zu halten.
  • Das Heben erfolgt in ca. 1 Woche

Wir legen Bacopa nur in den Boden, wenn alle Frostgefahr beseitigt ist.

Für Bacopa sorgen

Bacopa ist praktisch wartungsfrei und bietet während der Sommersaison wunderbare kleine Blumen.

Entfernen Sie verwelkte Blumen, falls gewünscht, um das Entstehen neuer Blumen zu stimulieren.

Bacopa gießen:

Wenn Sie Ihre wachsenBacopa in Topf, Behälter oder Pflanzgefäß, regelmäßig gießen, sobald der Boden trocken ist.

Vermeiden Sie stehendes Wasser in den Bechern, da die Wurzeln übermäßige Feuchtigkeit befürchten.

Zögern Sie im Sommer nicht, den Boden zu mulchen, um die Frische zu erhalten und Wasser zu sparen.

Alles was Sie über Bacopa wissen müssen

Diese kleine mehrjährige Pflanze aus Südafrika hat sehr hübsche Blüten, meistens weiß, kann aber auch in Rosatönen sein.

Es wird oft in Suspension gefunden, weil sein Laub und seine Blüten dazu neigen, kaskadierend zu werden, was einen sehr schönen Effekt ergibt.

Bacopa ist pflegeleicht und verführt Sie mit einer Vielzahl kleiner Blumen, die es den ganzen Sommer über produziert.

Bacopa wird auch für seine verwendet medizinische Tugenden und gesundheitliche Vorteileinsbesondere um das Gedächtnis zu verbessern, begrenzen Sie neurologische Störungen. Bacopa hat auch Vorteile in Bezug auf Konzentration und intellektuelle Fähigkeiten.

Kluger Tipp zu Bacopa

Das Stecklinge ist im Frühjahr sehr einfach, es ist noch besser zu Multiplizieren Sie Ihre Bacopas auf diese Weise eher als durch Samen.

Die Bewässerung sollte während der gesamten Blütezeit regelmäßig, aber nicht übermäßig sein.


Video: Marc Friedrich - über Bargeldverbot, Negativzinsen und die Planung der EZB des digitalen Euros (Oktober 2021).