Eingänge

Tartare de Saint-Jacques


Frisch und lecker, das Jakobsmuschel-Tartar-Rezept ist schnell und einfach zuzubereiten, als Vorspeise oder als Verrine für einen Aperitif.

Zutaten für 4 Personen:

  • 200 g Walnüsse St-Jacques
  • 160 g Ossau-Iraty
  • 2 EL. von Balsamico-Essig
  • 4 EL. von Walnussöl
  • 1 Teelöffel. 1 Teelöffel rosa Beeren
  • 1 Teelöffel. Esslöffel Schnittlauch
  • Salz Pfeffer

Tartare de Saint-Jacques

  • Den Schnittlauch waschen und in kleine Stücke schneiden.
  • Die Jakobsmuscheln und den Käse in kleine Würfel schneiden.
  • In einer Salatschüssel sammeln, mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Fügen Sie die rosa Beeren und Schnittlauch hinzu.
  • Gießen Sie den Essig, Walnussöl.
  • Mischen.

1 bis 2 Stunden im Kühlschrank aufbewahren und servieren.

Chef's B.A.BA.

  • Dieses Rezept kann mit Toast oder Mini-Crackern serviert werden.
  • Es ist möglich, County anstelle von Ossau-Iraty zu verwenden

Kellerseite:

Bordeaux weiß

Wohlbefinden:

Kalorien pro Person: 260
Dieses Rezept ist ein Rezept, das der "kretischen Diät" zur Vorbeugung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen würdig ist.

Foto: C. Herlédan


Video: Tartare de noix de saint jacques Recette (Oktober 2021).