Information

Junges Gemüsetartar mit Mutterschaf Greuihl


Frisch, leicht und einfach zuzubereiten, ist das Rezept für junges Gemüsetartar mit Mutterschaf Greuihl eine ideale Vorspeise oder Vorspeise.

Zutaten für 4 Personen:

  • 400 g Mutterschaf Greuihl
  • 1 Karotte
  • 1 Zweig von Sellerie
  • 1 Pfeffer rot
  • 1 grüner Pfeffer
  • 1 Schwarzer Rettich
  • 1 rote Zwiebel
  • 6 Rettich rot
  • 50 g Butter
  • 2 cl Sesamöl
  • 2 cl Olivenöl
  • 2 cl Balsamico-Essig
  • 1 Orange
  • 1 Haufen Schnittlauch
  • Guérande Meersalz
  • Frisch gemahlener Pfeffer

Junges Gemüsetartar mit Mutterschaf Greuihl

  • Karotte und rote Zwiebel schälen.
  • Waschen Sie das gesamte Gemüse.
  • Entfernen Sie die Stiele von den Paprikaschoten.
  • Das Gemüse in kleine Würfel schneiden.
  • In einer Pfanne die Hälfte der Zwiebel und die Hälfte der Paprika in der Butter anbraten. Einige Minuten kochen lassen.

In einer Salatschüssel,

  • Sammeln Sie rohes Gemüse, gekochtes Gemüse und Käse.
  • Salz und Pfeffer.
  • Diese Mischung formen und mindestens eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
  • Orange schälen. Heben Sie die Viertel mit einem Messer an. Sammle den Saft.
  • In einer kleinen Schüssel Orangensaft, Balsamico-Essig, Sesamöl und Olivenöl vermischen.
  • Fügen Sie die orangefarbenen Keile in kleinen Stücken hinzu.

Wenn Sie fertig sind, entformen Sie das junge Gemüsetartar.

Mit der Orangenschnitzvinaigrette garnieren. Mit ein paar Schnittlauchzweigen dekorieren.

Chef's B.A.BA.

Wenn Sie kein Schafsmilch-Greuihl finden, können Sie dieses junge Gemüsetartar mit Faisselle zubereiten.
Dieses Tartar jungen Gemüses kann mit einem schönen Toast Toast genossen werden.

Kochwörter:

Roh schälen : Entfernen Sie die Schale einer Zitrusfrucht (Zitrone, Orange, Grapefruit), um sowohl die Schale als auch die weiße Schale zu entfernen, die das Fruchtfleisch bedeckt. Auf dem Fruchtfleisch darf keine Haut verbleiben.

Rezept: V. Poussard, Foto: S. Thommeret


Video: Das beste Rezept für Tatar - Metzgermeister verrät sein Lieblingsrezept (Dezember 2021).