Gartenblumen

Penstemon: Alle Wartungstipps


Der Penstemon ist eine sehr schöne Staude, die im Sommer blüht und deren blühende, sehr dekorative, Gärten und Terrassen aufhellt.

Zusammenfassend, was Sie wissen müssen:

Familienname, Nachname : Penstemon
Familie : Scofulariaceae
Art : Staude

Höhe
: 0,3 bis 120 cm je nach Sorte
Exposition : Sonniger und Halbschatten
Boden : Ziemlich reich und gut durchlässig

Blüte : Mai bis Oktober

  • Lesen Sie auch : Penstemon, blüht den ganzen Sommer

Penstemon pflanzen

In einem Eimer gekauft, bevorzugen Sie das Pflanzen im Frühjahr, indem Sie einen Abstand von 30 cm zwischen den einzelnen Pflanzen einhalten und den Gartenboden mit dem Boden "blühender Pflanzen" mischen.

  • Pflanzen Sie mindestens drei Meter in der Nähe, um eine schöne Wirkung zu erzielen
  • Nach dem Pflanzen regelmäßig gießen

Penstemon in einem Topf:

Penstemon eignet sich sehr gut für den Anbau in Töpfen für Balkone und Terrassen.

  • Pflanzen Sie in eine Blumenerde für Blütenpflanzen.
  • Zu Beginn regelmäßig gießen und dann, sobald der Untergrund auf der Oberfläche trocken ist.

Penstemon-Setzlinge:

Die Aussaat von Penstemons ist nicht einfach und der Erfolg ist nicht immer erreicht.

  • Aussaat unter Schutz und in einem Kindergarten am Ende des Winters in einem speziellen Saatboden.
  • Stellen Sie den Sämling ins Licht und bei der richtigen Temperatur um 18-20 °.
  • Wasser in feinem Regen, um den Untergrund leicht feucht zu halten.
  • Nach dem Auflaufen in einen Topf umpflanzen, wenn die Pflanzen einige Blätter gebildet haben.
  • Im folgenden Frühjahr in den Boden legen.

Penstemon schneiden

Penstemon-Stecklinge werden im Sommer gemacht und haben normalerweise ziemlich gute Ergebnisse.

  • Nehmen Sie Stecklinge von Stielen, die keine Blumen tragen.
  • Optional das Schneiden in Schneidhormon einweichen.
  • Pflanzen Sie den Schnitt in einen speziellen Schneidboden.
  • Halten Sie den Untergrund leicht feucht und reduzieren Sie die Bewässerung im Winter.
  • Schützen Sie die Stecklinge im Winter vor Frost, aber im Licht.
  • Im folgenden Frühjahr in den Boden legen.

Penstemon-Wartung

Die Wartung des Penstemon ist bei ordnungsgemäßer Installation sehr einfach. Abgesehen von ein paar Güssen müssen Sie sich keine Sorgen machen.

Im Winter muss das Laub, das den Penstemon vor Frost schützt, nicht geschnitten werden. Ideal ist es, es mit einem dicken Mulch toter Blätter zu bedecken, um es vor Kälte zu schützen.

Pensetmon ist je nach Sorte beständig gegen negative Temperaturen zwischen -5 ° und -15 °.

  • Entfernen Sie verwelkte Blüten von Penstemons, ohne ganze Stängel zu schneiden, um neue Blüten zu fördern.
  • Bei starker Hitze oder anhaltender Dürre zögern Sie nicht gieße den Fuß Penstemon am Abend.
  • Das Mulchen an der Basis hält den Boden oft kühl und vermeidet viel Bewässerung.

Über den Penstemon Bescheid wissen

Der in Amerika beheimatete Penstemon ist eine sehr schöne Staude mit großen Blütenstielen, die mit hübschen glockenförmigen Blüten geschmückt sind. Oft verglichen mit DigitalEs kommt sogar vor, dass sie verwirrt werden.

Auch genannt Galane, Es gibt über 250 verschiedene Penstemonsorten mit so vielen verschiedenen Farben, Formen und Höhen.

Die Farben, die am meisten dominieren, sind Rot, Lila und Gelb, und es sind die Penstemons barbatus, Heterophyllus, die am häufigsten vorkommen. Es gibt jetzt viele Hybriden da draußen.

Sie ist leicht zu züchten, benötigt wenig Pflege und die Wirkung ist garantiert, da ihre Blüte spektakulär ist.

Kluger Tipp zu Penstemon

Sie können auch einige blühende Stängel von Penstemons schneiden und in eine Vase stellen, da diese perfekt dafür geeignet sind.


© Michael Meijer

  • Lesen Sie auch: Multiplizieren Sie Ihre Penstemons mit Teilung des Büschels


Video: Penstemon Hirsutus - How to Grow Hairy Beardtongue (Dezember 2021).