Obstbäume

Adoptiere einen Apfelbaum


Möchten Sie das Vergnügen entdecken, in einen Apfel aus Ihrem Garten zu beißen? Pflanzen Sie einen ausgebildeten Apfelbaum, von dem Sie im nächsten Herbst profitieren werden.

Schöne Blüte im Frühling, Obst zu Beginn des Schuljahres, schöne Farben im Herbst: Der Apfelbaum ist ebenso dekorativ wie nützlich. Es hat daher seinen Platz im Ziergarten und passt sich auch den Kleinen an, indem es an einer Wand oder in der Mini-Version in einem Topf steht.

Die Wahl eines Apfelbaums, der 3 bis 5 Jahre von einem Fachmann ausgebildet wurde, ist die Investition wert: Sie ermöglicht es Ihnen, sehr schnell - ab dem Jahr nach dem Pflanzen - eine Ernte zu erzielen und das Beschneiden zu erleichtern, da der Rahmen des Baumes bereits vorhanden ist gebaut.

Pflanzen Sie eine selbstfruchtbare Art, wenn der Platz begrenzt ist. Wenn Sie Platz haben, zögern Sie nicht, in zwei Apfelbäume verschiedener Sorten zu investieren, die gleichzeitig blühen, um die Fremdbestäubung zu fördern.

Apfelbaum pflanzen und pflegen

Der Apfelbaum schätzt tiefe, gut durchlässige Bödens. Installieren Sie Ihren Baum November bis März in einem zwei- bis dreimal größeren Loch als das Wurzelvolumen.

  • Bring etwas Kompost reifen oder zersetzten Mist, füllen Sie ihn auf, respektieren Sie die Bodenschichten und machen Sie ein Wasserbecken.
  • In den ersten zwei Jahren großzügig gießen und mulchen.
  • Beachten Sie, dass einige Kindergärtner sich um das Pflanzen kümmern können.

Durch das Beschneiden wird totes Holz entfernt und die Silhouette am Ende des Winters ausgeglichen. Eine Behandlung Bordeaux-Mischung wird nach dem Laubfall oder dem Auftreten von Knospen empfohlen, um das Krankheitsrisiko zu verringern. Zögern Sie nicht, im Frühjahr einige Blumensträuße zu entfernen, um das Wachstum anderer Früchte zu fördern.

  • Lesen Sie auch: Apfelbäume pflanzen, pflegen, beschneiden und Äpfel ernten

Apfelbaumsorten

Der beste Weg, um Ihren Apfelbaum zu wählen, besteht darin, seine Früchte in einem Obstgarten zu testen. Von einfachste und produktivste Artfinden wir Belle de Boskoop, die feuchtes Klima mag; Cox 'Orange und Golden Delicious, die überall gut passen; Oma Smith, die scharfe Äpfel anbietet; Reine des Reinettes, deren Früchte lange halten ...

Fragen Sie Ihren Gärtner um Rat, er kann Sie über die für Ihren Garten am besten geeignete Sorte beraten.

Laure Hamann

Visuals: Pflanze des Monats


Video: Vorgarten MakeOver - Mini Garten anlegen mit Olivenbaum, Lavendel und Gräsern (Oktober 2021).