Aperitif und Tapas

Gazpacho mit Gurke und frischer Minze


Wenn Sie eine frische und duftende Vorspeise oder kleine Aperitifgläser für einen Cocktail zubereiten möchten, finden Sie hier das Rezept für Gurken-Gazpacho mit frischer Minze.

Dieses Rezept ist sowohl einfach zuzubereiten als auch lecker zu schmecken und sollte Ihre Gäste begeistern!

Zutaten der Gurken-Gazpacho für 4 Personen:

Gurke ist ein Gemüse, das von Mai bis September zu finden ist, was es eher zu einem Sommerrezept macht.

  • 1 Gurke
  • 1 zwanzig Blatt Minze frisch
  • 2 bulgarischer Joghurt oder ein Fjord
  • Limettensaft (1/2 Zitrone)
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 1 Teelöffel Olivenöl
  • 1 Schuss Sherryessig
  • Salz Pfeffer

Rezept für frische Minzgurken-Gazpacho

  • Beginnen Sie mit dem Waschen der Gurke
  • Die Gurke der Länge nach schälen und etwa 2 Streifen übrig lassen
  • Entfernen Sie die Samen, falls vorhanden.
  • Die Gurke in kleine Würfel schneiden
  • Die Hälfte der Minze hacken (ca. 10 Blätter)
  • Knoblauch hacken

Dann musst du Alle Zutaten in eine kleine Schüssel geben (Gurke, Joghurt, Minze, Zitronensaft, Knoblauch, Olivenöl und Sherryessig) zu marinieren.

  • Diese Zubereitung wird 6 bis 12 Stunden lang mariniert (dieser Schritt ist nicht unbedingt erforderlich, ermöglicht jedoch ein besseres Mischen der Aromen und Geschmacksrichtungen).
  • Wir geben dann alles in den Mixer
  • Wir korrigieren mit Salz und Pfeffer
  • 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
  • Es wird in Verrines oder sogar in Suppentellern serviert, wenn es eine Vorspeise ist.

Als Dekoration verwenden wir die restlichen Minzblätter und möglicherweise kleine Gurkenwürfel, die Sie aufbewahrt haben.

  • Es kann mit kleinen gerösteten Toasts serviert werden, die leicht nach Knoblauch duften.

Guten Appetit !


Video: Kalte, griechische Gurkensuppe Angourosoupa aus dem Thermomix vegan (Dezember 2021).