Bäume und Sträucher

Buchsbaum, immer schick


Buchsbaum ist das ganze Jahr über grün und erinnert an die Eleganz französischer Gärten. Als Grenze zur Strukturierung des Gartens oder isoliert in einer bearbeiteten Form erlebt es ein Comeback.

Eine Zeit, die den Topiaren der Burgen vorbehalten ist Buchsbaum ist heute überall. Es wird oft in Töpfen in Form einer ordentlichen Kugel gefunden, die die Balkone von Stadtbewohnern schmücken soll, die viel Grün brauchen. Es muss gesagt werden, dass Buchsbaum nicht nur das ganze Jahr über hell bleibt, sondern auch beständig gegen Verschmutzung ist.

Im Garten setzt es sich am Rande von Wegen ab, umgibt den Gemüsegarten und die Blumenbeete oder gibt dem Rasen mit seinen verschiedenen Formen Rhythmus: Kugel, Pyramide, Obelisk, Spirale ... Es passt sehr gut zu alten Rosen, Clematis , Geißblatt und leichte Blumen wie Lavendel.

  • Alle unsere Artikel sind Buchsbaum gewidmet

Versuchen Sie sich in der Kunst der Topiaries

Was Buchsbaum für Topiary-Kunst so geeignet macht, ist sein dichtes, immergrünes Laub, das langsam wächst (10 cm pro Jahr). Diese Langsamkeit erklärt den hohen Preis für beschnittenes Buchsbaumholz: Es dauert ungefähr 5 Jahre, um einen Ball zu erhalten, und gut zehn Jahre für eine Pyramide!

Wenn Sie nicht geduldig sind, ist es daher besser, in einen Buchsbaum zu investieren, der einige Jahre alt ist und bereits beschnitten wurde. Sie müssen es dann erst am Ende von Winter und Sommer ausgleichen. Denken Sie auf einem Balkon daran, den Topf regelmäßig zu drehen, um ein harmonisches Wachstum zu fördern.

Wenn Sie ein ungeschnittenes Motiv formen möchten, wissen Sie, dass eine runde Form leichter zu erreichen ist als eine gerade Linie. Verwenden Sie eine Halbmond-Pappschablone oder Stöcke, um Ihre Schere zu führen. Wenn Sie eine exzentrischere Form wünschen, können Sie Tiermodelle aus Drahtgeflecht in Ihren Buchsbaum einsetzen, bevor Sie den Überschuss herausschneiden.

Gute Pflege des Buchsbaums

Das Buchsbaum unterstützt den gesamten Boden, sofern er gut entwässert ist. Installieren Sie es im Frühjahr oder Herbst im Halbschatten und im Sommer im Stroh. Wenn es sich um eine Grenze handelt, platzieren Sie Ihre Pflanzen dicht beieinander (20 cm voneinander entfernt), um ihr schlechtes Wachstum auszugleichen.

Pflanzen Sie es in einen Topf in eine ausgewogene Mischung aus Blumenerde, Gartenerde und Sand. Regelmäßig gießen und im Frühjahr Dünger hinzufügen.

  • Lesen Sie auch: Anbau, Schnitt und Pflege von Buchsbaum
  • Behandlung: Kampf gegen die Buchsbaummotte

Laure Hamann

Visual: Die Pflanze des Monats

  • Alle unsere Artikel sind Buchsbaum gewidmet


Video: Buchsbaum als kleiner Baum in der Schale, Wurzeln schneiden. Azalee in der Anzucht (Oktober 2021).