Kategorie Gartenblumen

Acroclinium: hervorragend in getrockneten Blüten
Gartenblumen

Acroclinium: hervorragend in getrockneten Blüten

Das Acroclinium ist ein hübsches kleines Jahrbuch, das vom Sommer bis zum ersten Frost blüht und prächtige rosa Blütenstände mit gelbem Herzen bietet. Zusammenfassend sollten Sie Folgendes wissen: Name: Helipterum roseumFamilie: AsteraceaeTyp: JährlichHöhe: 30 50 cm je nach Art Exposition: Sonniger Boden: Eher leicht und gut durchlässig Blüte: Sommer und Herbst Sehr einfach zu erreichen, hat es den zusätzlichen Vorteil, perfekt in einem Strauß getrockneter Blumen zu sein und so unsere Innenräume im Winter zu dekorieren.

Weiterlesen

Gartenblumen

Athyrium: der weibliche Farn

Athyrium ist ein hübscher Farn, laubabwerfend und ideal zum Dekorieren einer Schattenecke. Im Freien und oft im Wald ist es leicht zu pflegen und zu wachsen. Zusammenfassend: Was Sie wissen müssen: Name: Athyrium filix -feminaFamilie: DryoperidaceaeTyp: StaudeHöhe: 30 bis 120 cmBelichtung: Schatten und HalbschattenBoden: GewöhnlichFoliage: PersistentPlantierung von AthyriumPflanzung erfolgt entweder im Herbst oder im Frühjahr, wobei jedoch Frostperioden oder starke Hitze vermieden werden.
Weiterlesen
Gartenblumen

Hundertfüßerfarn, die Zunge des Hirsches

Es ist überall und manchmal sogar dort zu finden, wo wir es nicht erwarten. Auf einer alten Steinmauer, entlang eines Dammes oder im Schatten eines Baumes setzt sich dieser Farn auf dem kleinsten Erdhügel ab. Zusammenfassend heißt es: Name: Phyllitis scolopendriumFamilie : Polypodiaceae Typ: Farn, mehrjährig, Zimmerpflanze Höhe: 40 bis 50 cm Exposition: Halbschatten, Schatten Boden: Gewöhnliches Laub: Dauerhafte Blüte: Keine Tausendfüßler Das ganze Jahr über für Kübelpflanzen pflanzen, jedoch außerhalb von Frost und schweren Perioden Hitze.
Weiterlesen
Gartenblumen

Farn: Pflegetipps

Farn ist eine hübsche mehrjährige und hartnäckige Pflanze mit vielen Sorten. Im Freien oder drinnen ist sie leicht zu pflegen und zu züchten. Name: DryopterisFamilie: DryoperidaceaeTyp: Staude und Zimmerpflanze, grüne PflanzeHöhe: 30 bis 120 cmAusstellung: Schatten und Halbschatten Boden: Gewöhnliches Laub: Immergrün Pflanzen des Farns Als Zimmerpflanze können Sie das ganze Jahr über umtopfen.
Weiterlesen
Gartenblumen

Pampasgras: ein riesiges Gras

Das Pampasgras ist eines der majestätischsten Gräser, aber auch eines der invasivsten. Zusammenfassend müssen Sie Folgendes wissen: Name: Cortaderia selloanaFamilie: PoaceaeTyp: Gras, mehrjährigHöhe: 1,5 bis 4 mBelichtung : Sonniger Boden: Gewöhnliche Blüte: September bis Oktober Pampagras pflanzen Vorzugsweise im Frühjahr oder Herbst in mit Blumenerde vermischten Böden.
Weiterlesen
Gartenblumen

Sunpatiens: Ungeduld für die Sonne

Sunpatiens ist die Antwort für alle, die Impatiens lieben und sie in die Sonne legen möchten! Sie können Ihre Blumenbeete, Wannen und Pflanzgefäße viele Monate lang in der Sonne schmücken. Zusammenfassend: Was Sie wissen müssen: Name: Sunpatiens ® Familie: Balsaminaceae Typ: Staude drinnen, einjährig draußen Höhe: ca. 40 cm Exposition: Sonne und Halbschatten Boden: Gewöhnliche Blüte: Mai bis September Das Pflanzen von Sunpatiens ® Das Pflanzen von Sunpatiens ® in einer Tasse erfolgt im Frühjahr.
Weiterlesen
Gartenblumen

Eulalie, Roseau de Chine: Pflegetipps

Das chinesische Schilf, auch Eulalie genannt, ist ein leicht zu kultivierendes und sehr dekoratives Gras. Zusammenfassend sollten Sie Folgendes wissen: Name: Miscanthus sinensisFamilie: PoaceaeTyp: Staude, GrasHöhe: 1 bis 3 mExposition: SunnySoil: OrdinaryFoliage : Anhaltende Blüte: September bis November Pflanzung von Eulalia, chinesischem Schilf Vorzugsweise im Frühjahr in mit Blumenerde vermischten Böden.
Weiterlesen
Gartenblumen

Segge, Segge: herrliches Gras

Seggen sind hübsche Gräser und bekannt für ihr buntes Laub. Die Pflege, vom Pflanzen bis zum Beschneiden, macht sie noch schöner. Zusammenfassend: Was Sie wissen müssen: Name: Carex Familie: Cyperaceae Typ: Staude, Gras Höhe: 50 cm Exposition: Sonnig oder Halbschatten Boden: Gewöhnlich, eher feucht Laub: Immergrün Blütezeit: Juli bis Oktober Segge, Segge gleichgültig pflanzen, im Herbst oder Frühling.
Weiterlesen
Gartenblumen

Efeu-Geranie: Anbau und Pflege

Efeu-Geranie ist eine wunderbare Zierpflanze. Sie ist leicht zu züchten und zu pflegen, um schöne Blüten zu haben. Auf dem Balkon, auf der Terrasse oder im Garten ist die dekorative Wirkung garantiert. Name: Pelargonium peltatum Familie: Geraniaceae Typ: Staude Höhe: 30 bis 80 cm Exposition: Sonniger Boden: Gut durchlässiges Laub: Laubblüte: Mai bis Oktober Efeu-Geranie pflanzen Efeublättrige Geranie ist keine Kletterpflanze, was der Name vermuten lässt.
Weiterlesen
Gartenblumen

Mauerblümchen-Ravenelle: einfach und blühend

Das Mauerblümchen ist eine kleine Blume mit dem süßen Duft, der in mehrjährigen Beeten sowohl wegen seiner Farben als auch wegen seiner ursprünglichen Form unverzichtbar ist. Es passt sich den schwierigsten Stellen an und hellt sie auf die schönste Weise auf. Sie sollten wissen: Name: Cheiranthus cheirii Familie: Brassicaceae Typ: Staude alle zwei Jahre kultiviert Höhe: 20 bis 40 cm Exposition: Sonniger Boden: Gewöhnlich, gut durchlässig Blüte: April bis Oktober je nach Sorte Pflanzen, Säen von Mauerblümchen Hier ist eine Pflanze, die Orte im Garten oder in normalerweise wächst nichts.
Weiterlesen
Gartenblumen

Cutter: schöne kleine Bodendecker

Die tote Brennnessel ist eine ideale Bodendeckerpflanze, die wir sowohl für ihre hübsche Sommerblüte als auch für ihr wunderschönes immergrünes Laub lieben. Ob weiß, lila oder gelb, sie ist auch eine perfekte Pflanze, um ein Unterholz zu schmücken. Zusammenfassend, was Sie wissen müssen: Name: Lamium maculatum Familie: Lamiaceae Typ: Staude Höhe: 20 bis 30 cm Exposition: Sonnig bis schattig Boden: Reichhaltiges und gut durchlässiges Laub: Laubblüte: April bis Juni Pflanzen des toten Messers Das tote Messer wird ohne Präferenz gepflanzt, im Frühjahr oder im Herbst und idealerweise in kühlen und eher schattigen Böden.
Weiterlesen
Gartenblumen

Giant Stipa: Pflegetipps

Die Riesenstipa ist ein Gras, das, wie der Name schon sagt, schöne Höhen erreicht. Es ist leicht zu pflegen und findet seinen Platz sehr gut in einem Grasbüschel, ist aber auch wegen seiner schönen dekorativen Kraft isoliert. Zusammenfassend, was Sie wissen sollten: Name: Stipa giganteaFamilie: PoaceaeTyp: Staude, GrasHöhe: 2 mAusstellung: SonnigBoden: Gewöhnlich, gut durchlässigFolie: ImmergrünBlumen: Juli bis OktoberFoto: Von A.
Weiterlesen
Gartenblumen

Hélianthème: die Blume der Sonne

Die Helianthemum ist eine großzügige und reichlich blühende Staude. Eine ausgezeichnete Pflanze, die als Bodendecker verwendet wird. Ihre Pflege ist relativ einfach und die Wirkung sehr dekorativ für Ihren Garten, Ihre Grenzen. Zusammenfassend: Was Sie wissen müssen: Name : Helianthemum nummulariumFamilie: CistaceaeTyp: StaudeHöhe: 15 bis 30 cmAusstellung: SonnigBoden: Gewöhnlich, gut durchlässigBlühen: Mai bis SeptemberPflanzung der Heliantheme Bevorzugen Sie im Frühjahr eine Pflanzung von Helianthemen mit einem Abstand von 30/40 cm zwischen jedem Fuß.
Weiterlesen
Gartenblumen

Million bells®: Eine hybride Calibrachoa

Million Bells® ist eine Hybride der bekannten Calibrachoa und bietet Hunderte von Glocken, die wegen ihres schönen Kaskadeneffekts häufig in Suspension verwendet werden. Obwohl sie in bestimmten Breiten mehrjährig ist, wird sie hier einjährig angebaut, aber ihre Blüte dauert lange. Was Sie wissen müssen: Name: Calibrachoa Million bells® Familie: Solanaceae Typ: Jährlich Höhe: 15 bis 50 cm Exposition: Sonne oder Halbschatten Boden: Ziemlich reichhaltig, nicht zu kreidig Blüte: Mai bis Oktober Pflanzen, Säen von Million bells® Es wird empfohlen Pflanzen Sie Calibrachoa Million bells® im Frühjahr nach Frostgefahr, da es nicht frostbeständig ist.
Weiterlesen
Gartenblumen

Blauer Schwingel: Pflegetipps

Blauer Schwingel ist ein hübsches kleines Gras. Es ist pflegeleicht, erfordert keinen Schnitt und bietet einen schönen Schatten für ein dekoratives Bett. Zusammenfassend sollten Sie Folgendes wissen: Name: Festuca glauca Familie: Poaceae Typ: Staude, Gras Höhe: 30 bis 50 cm Exposition: Sonniger Boden: Gewöhnliches Laub: Immergrün Blütezeit: Juni bis Juli Pflanzung von Blauschwingel Pflanze vorzugsweise im Herbst oder Frühling.
Weiterlesen
Gartenblumen

Schöner Tag, Bindekraut

Bindekraut wird oft als invasive Pflanze angesehen, ist aber dennoch eine sehr hübsche Blume. Zusammenfassend müssen Sie Folgendes wissen: Name: Convolvulus sepiumFamilie: ConvolvulaceaeTyp: Staude oder einjährigHöhe: 20 bis 80 cmAusstellung: SunnySoil: Gewöhnliche Blütezeit: Juni bis Oktober Binden von Bindekraut, schöner Tag Bindekraut, jährliches schönes Bindenkraut: Jährliches Bindenkraut wird im Frühjahr ab April in Regionen mit relativ mildem Klima und im Mai nach den letzten Frösten an anderer Stelle ausgesät.
Weiterlesen
Gartenblumen

Mehrjährige Teilung

Eine wesentliche Phase im Leben einer Staude, das Teilen von Stauden, stellt die Kraft der Pflanze wieder her und vervielfacht sie gleichzeitig. Es ist die wirtschaftlichste Lösung, Ihren Garten mit neuen Pflanzungen zu dekorieren. Eine Staude, die sich seit Jahren am selben Ort befindet, wächst tendenziell stark und nimmt viel Platz ein.
Weiterlesen
Gartenblumen

Erfolgreiche Mini-Clod-Pflanzen

Die frühlingsblühenden Pflanzen werden ab Herbst in Miniklumpen verkauft. Dies spart Zeit im Vergleich zur Aussaat. Um die Schritte nicht zu verpassen, befolgen Sie diese Tipps sorgfältig. Im Winter Wenn Sie Ihre Pflanzen mitten in einem Kälteeinbruch gekauft haben, bewahren Sie sie in einem frostfreien Raum auf, während Sie auf sie warten. Pflanze im Frühjahr.
Weiterlesen
Gartenblumen

Goldkorb: Gold im Garten

Der goldene Korb ist eine mehrjährige Pflanze, die im Frühling großzügig blüht. Das goldene Gelb ihrer Blüten ist charakteristisch, ebenso wie die Korbform. Zusammenfassend müssen Sie Folgendes wissen: Name: Alyssum saxatileFamilie: BrassicaceaeTyp: StaudeHöhe: 20 bis 30 cm Exposition: Sonniger Boden: Gewöhnlich, gut durchlässig Blüte: April-Mai Pflanzen des goldenen Korbs Vorzugsweise im Herbst, um die Wurzelbildung zu fördern, aber Sie können ihn auch bis zum Frühjahr außerhalb der Frostperioden pflanzen.
Weiterlesen
Gartenblumen

Euryops: das Savannengänseblümchen

Das Savannah-Gänseblümchen gehört zur Familie der großen Asteraceae. Zusammenfassend sollten Sie Folgendes wissen: Name: EuryopsFamilie: AsteraceaeTyp: Staude, StrauchHöhe: 1 m Exposition: Sonniger Boden: gewöhnlich, entwässertFoliage: PersistentFlowering: März bis November Es bietet eine hübsche blüht von Frühling bis Sommer und ist wartungsfrei.
Weiterlesen
Gartenblumen

Lobelia, Lobelia: kaskadierende Blumen

Lobelia ist eine sehr hübsche kleine Pflanze, die den größten Teil des Sommers blüht. Sehr einfach zu züchten und zu pflegen, blüht es großzügig. Zusammenfassend sollte man wissen: Name: Lobelia urensFamilie: CampanulaceaeTyp: StaudeHöhe: 40 cmBelichtung: SonnigBoden: Feucht und gut durchlässigBlühen: August bis SeptemberPflanzen oder Säen von LobelienNicht alle Erstens, dass es Sorten von einjährigen Lobelien und anderen Stauden gibt.
Weiterlesen